Lundi 23.08.2021
Überprüfung von Stationseigenschaften infolge des Hochwasserereignisses vom Juli 2021

Infolge des extremen Hochwassers vom 14.-15.07.2021 werden derzeit alle Pegel im Hinblick auf ihre Charakteristiken (u.a. Messtechnik, Veränderungen in der Gerinnegeometrie, Wasserstands- und Abflussdaten) überprüft. In diesem Kontext wurden aktuell bereits spezifische Kennwerte an den Pegelstationen Schoenfels und Larochette entfernt. Diese werden in naher Zukunft im Rahmen einer Überarbeitung der Wasserstands- und Abflussdaten wieder aktualisiert. 

Lundi 26.07.2021
Hochwasserereignis Juli 2021

Anbei der Verweis auf die während des Hochwassers im Juli 2021 veröffentlichten Hochwasserlageberichte und den Abschlussbericht des Bereitschaftsdienstes.

Eine detaillierte Analyse des Hochwasserereignisses wird in nächster Zeit an gleicher Stelle veröffentlicht.

Anbei ebenfalls der Hinweis auf die Seite waasser.lu und die während der Pressekonferenz am 19.07.2021 gezeigte Präsentation.

Mardi 04.05.2021
Prévisions des niveaux d'eau des stations Schoenfels et Hunnebour

Actuellement les prévisions des niveaux d'eau des stations Schoenfels/Mamer et Hunnebour/Eisch ne sont plus mises à disposition du public via le site internet www.inondations.lu. En raison d'incertitudes, notamment dans les petits bassins versants, et de l'influence des différentes prévisions météorologiques, les prévisions des niveaux d'eau peuvent aboutir à de fausses estimations. Une amélioration de la qualité des prévisions est en cours pour les deux stations précitées. Les prévisions continuent d’être calculées en interne et les niveaux d'eau sont toujours actualisés toutes les 15 minutes. Veuillez noter que les prévisions des niveaux d'eau de la station Mersch/Alzette restent visibles.

Merci pour votre compréhension.

Vendredi 05.03.2021
Aktualisierung der hydrologischen Kennwerte abgeschlossen

Die Aktualisierung der hydrologischen Kennwerte ist nun abgeschlossen. Sämtliche Abflüsse wurden anhand der neuen, teils durch 2D-Modelle extrapolierte W-Q-Beziehungen neu berechnet. Zudem wurden eventuelle Hochwasserstände der letzten 3 Jahre hinzugefügt.

Für offizielle Projekte die aktuellsten Daten bitte unter hydrometrie@eau.etat.lu anfordern - Pour les projets officiels les données les plus récentes peuvent être demandées sous hydrometrie@eau.etat.lu

Jeudi 24.12.2020
Crue 23.12.2020

En annexe le rapport de crue du 24.12.2020