Dienstag 02.08.2016
Offizieller Pegel Larochette / Weiße Ernz

Der provisorische Pegel in Larochette wurde im Juli 2016 ausgebaut. Der Pegel wurde mit einem Messschacht sowie einer Pegeltreppe versehen. Eine Woche nach Fertigstellung der Bauarbeiten kam es am 22. Juli 2016 zu der Sturzflut im Ernztal. Dabei wurde auch der Pegel leicht beschädigt, konnte aber das Ereignis aufzeichnen. Nach erneuten Bauarbeiten ist der Pegel jetzt einsatzbereit. Zurzeit funktioniert er mit Push-Betrieb und liefert alle vier Stunden seine Daten. In ein paar Jahren wird es so auch an der weißen Ernz möglich sein, Hochwasservorhersagen zu berechnen.

Administration de la gestion de l'eau - Service hydrométrie