Inhalt

Hinweise

Hinweise zur Durchführung des Hochwassermeldedienstes in Luxemburg

Allgemeine Hinweise

Die Administration de la Gestion de l’Eau veröffentlicht auf diesen Internetseiten aktuelle Informationen vom Hochwassermeldedienst der Administration de la Gestion de l’Eau (AGE) sowie vom Hochwassermeldedienst des Service de la Navigation Grevenmacher (SN).
 
Die Administration de la Gestion de l’Eau ist die zuständige Behörde für die luxemburgischen Pegelstationen an den Gewässern im Sauereinzugsgebiet, an der Chiers und an der Syre.
 
Der Service de la Navigation ist die zuständige Behörde für die Pegelstationen an der Mosel.
 
Auf der Seite www.inondations.lu können außerhalb der Hochwasserzeiten Informationen zu den aktuellen Wasserständen an den Pegelstationen abgerufen werden. Es handelt sich hierbei um grafische Darstellungen (Wasserstandsganglinien) und numerische Tabellen der Wasserstände die stündlich bzw. täglich aktualisiert werden. Bei den veröffentlichten Daten handelt es sich um Rohdaten die vollautomatisch ohne Kontrolle erfasst werden.
 
Vor bzw. während einer Hochwassersituation werden die Seiten durch aktuelle Hochwasserinformationen und Hochwasserlageberichte ergänzt. Die Hochwasserlageberichte enthalten Informationen zur Wetterlage, Angaben zur Abflusslage und Wasserstandsvorhersagen für die Meldepegel.
 
Eine Darstellung der Niederschlagsverteilung, Hochwasserfrühwarnungen sowie Informationen zu den Höchstständen sind vorgesehen.
 
Die Pegeldaten, Hochwasserinformationen und Hochwasserlageberichten werden von den jeweiligen Betreibern bereitgestellt. Die Veröffentlichung dieser Daten durch die Administration de la Gestion de l'Eau erfolgt ohne Gewähr.

Erklärung Aktivitätsstatus

Hochwassermeldedienst Nicht aktiv aktiv
Die Bereitstellung von Hochwasserlageberichten ist nicht aktiviert.
Die Wasserstandsdaten werden stündlich aktualisiert.

Hochwassermeldedienst In Bereitschaft aktiv
Der Hochwassermeldedienst befindet sich in Bereitschaft.
Bereitstellung von Hochwasserinformationen im Vorfeld eines möglichen Hochwasserereignisses, Aktualisierung bei Änderung der Lage. Stündliche Aktualisierung der Wasserstände.

Hochwassermeldedienst Aktiv aktiv
Der Hochwassermeldedienst ist eröffnet.
Bereitstellung von Hochwasserlageberichten mindestens einmal am Tag oder bei Änderung der Lage. 
Stündliche Aktualisierung der Wasserstände.

Hochwassermeldedienst Testbetrieb aktiv

Einteilung der Pegelstationen

Administration de la Gestion de l’Eau (AGE)
Teileinzugsgebiet Gewässer Pegelstation
Teileizugsgebiet Alzette, Chiers, Syre Alzette Livange
    Hesperange
    Pfaffenthal
    Walferdange
    Steinsel
    Mersch
    Ettelbrück/Alzette
  Mamer Schoenfels
  Eisch Hunnebuer
  Attert Reichlange
    Bissen
  Wark Niederfeulen
    Welscheid
    Welscheid-Village
    Ettelbrück/Wark
  Syre Mertert
  Chiers Pétange
Teileinzugsgebiet Sauer Sauer Bigonville
    Heiderscheidergrund
    Michelau
    Diekirch
    Bollendorf
    Rosport
  Clerve Clervaux
  Wiltz Kautenbach
  Our Dasbourg
    Gemünd
    Vianden
  Prüm (Pegel Rheinland-Pfalz) Prüm
    Prümzurlay
  Nims (Pegel Rheinland-Pfalz) Alsdorf-Oberecken
Service de la Navigation (SN)
Teileinzugsgebiet Gewässer Pegelstation
  Mosel Remich
    Stadtbredimus (Meldepegel)
    Grevenmacher
    Wasserbillig

Umfang der Webseite

"Home-Seite" mit Statusangabe der Hochwassermeldedienste und Übersichtskarte.
 
Die linke Navigationsleiste umfasst folgende Seiten:

  • Meldungen / Lageberichte
  • Vorhersagen/Wasserstände
  • Karte
  • Pegelübersichten

Informationen zur Browser Aktualisierung

Bitte zwingen Sie Ihren Browser zur Aktualisierung der Seite. Unter Umständen zeigt Ihr Computer sonst Seiten an, die Sie beim letzten Besuch aufgerufen haben. Die entsprechenden Einstellmöglichkeiten sind bei den meisten Browsern unter den Menüpunkten "Internetoptionen" "Temporäre Internetdateien" bzw. "Einstellungen" "Cache" zu finden.